Über uns

Drei der Gründungsmitglieder des heutigen Hondaclubs lernten sich im Jahr 2005 zufällig auf einer Tankstelle kennen. Sie verband sofort das Honda-Interesse und so war das Eis schnell gebrochen. Aus diesem Zufall heraus entwickelte sich eine Freundschaft und das gemeinsame Hobby „Honda“ wurde Programm. Bald darauf kam ein kleiner Kreis von Honda-Liebhabern zustande und schnell kam die Idee auf, das gemeinsame Interesse in einem entsprechenden Club im Berliner Raum zu repräsentieren. Einige von uns waren zuvor schon einmal Mitglied in einem Club, waren aber aus verschiedenen Gründen ausgetreten. Jedoch war die Suche nicht sonderlich erfolgreich, denn die schon existierenden Clubs entsprachen zumeist nicht der hundertprozentigen, inneren Intention der Gruppe. So waren einerseits die Einstellungen anderer Mitglieder nicht mit den persönlichen Vorstellungen kompatibel und andererseits ließen organisatorische Dinge zum Teil etwas zu wünschen übrig. Kurzum: „Wir konnten uns nicht mit den anderen Clubs identifizieren“!

Nach vergeblicher Suche und einigen Gesprächen in der Gruppe, rückte die Möglichkeit, einen Club nach eigenen Vorstellungen und Wünschen zu schaffen, immer näher. Hier sollten Zusammenhalt, Organisation und Treffen und der Erhalt der Marke im Mittelpunkt stehen. Hierdurch ist ein persönlicher Beitrag bezüglich der Absicht, was ein Hondaclub leisten sollte, entstanden und das Hobby kann mit anderen Mitgliedern verknüpft und zugleich geteilt werden.

 

gruppenfoto-honda-generation

 

An einem kalten Wintertag trafen wir uns dann, vorerst noch zu viert, zum ersten Mal, um einige grundlegende Dinge zu besprechen, wie es denn in Zukunft weiter gehen soll und wie wir das ganze bestmöglich aufziehen. Dazu gehörte beispielsweise eine Diskussion über die Satzung und andere organisatorische Dinge. Das Gründungsdatum ist der 30.12.2005 und dieses Treffen war das erste Treffen in der damalig bestehenden Gruppe von sieben Personen.

Gemeinsam einigten wir uns auf den Namen „Honda Generation Berlin“, der die Generationsüberschneidungen der Mitglieder, also das Zusammenwirken verschiedener Altersgruppen, repräsentiert.
Später folgte dann die Eintragung ins Vereinsregister, seitdem führen wir den Namen „Honda Generation Berlin e.V.“.

Wir unternehmen gemeinsam verschiedene Dinge, wie Bowling, Billard, Dart etc. Desweiteren fahren wir gemeinsam auf Messen und besuchen größere Treffen. Der Clubbeitrag beträgt für Fahrer 30 bzw. für Beifahrer 15 Euro im Jahr. Derzeit sind folgende Modelle im Club vertreten: CRX, Civic, Civic Coupé, Stream, Prelude, Type R.

Falls ihr Interesse an der Mitgestaltung und somit auch an einer Mitgliedschaft habt, dann meldet euch doch einfach unter 015204519285, besucht unsere Internetseite www.honda-generation.de, schreibt uns auf Facebook oder schaut einfach mal bei einem unserer Clubtreffen vorbei…